Schlagwort-Archive: seminarfahrt

FAIR TRADE: Ihr habt es in der Hand!

Auf so einer Seminarfahrt ist ja immer ganz schön viel los. Bei unserer letzten Seminarfahrt hat meine Seminargruppe sich mit dem großen Thema „Globalisierung“ beschäftigt.  Neben Improtheater als Konsumkritik und einem Besuch im Genlabor in Gatersleben sind wir z.B. tausend Meter tief unter die Erde gefahren – in die Schachtanlage Konrad, in der zukünftig 90 % unseres leichten bis mittelschweren Atommülls endgelagert werden soll. Bei unserem Besuch in der Schachtanlage sahen wir übrigens so aus:

RIMG0656

Ganz besonders beschäftigt haben wir uns aber mit dem Thema FAIRTRADE. Und weil trockene Vorträge ja jeder halten kann, hat sich unser Referent etwas anderes ausgedacht: In verschiedenen Arbeitsgruppen haben wir kleine Lege-Trick-Videos entworfen und gedreht rund um das Thema Fairer Handel. Drei der kreativsten Videos möchte ich hier mit euch teilen. Lehnt euch zurück, lacht ein bisschen, lasst das Thema in euch nachklingen und greift doch nächstes Mal zu Peter, dem Osterhasen, damit Muschu und seine Kinder ein besseres Leben führen können. Denn: „Ihr habt es in der Hand!“

1. Bonnie und Clyde

2. Muschu und die Kakobohne

3. Peter, der Osterhase

 

Weitere interessante Links zum Thema Fairer Handel:

http://www.fairtrade.net/?id=361&L=0
http://www.fairtrade-towns.de/
http://www.forum-fairer-handel.de/startseite/
http://www.youtube.com/watch?v=pgCD-4Q-4Wo

Was denkt ihr über Fairen Handel? Greift ihr im Supermarkt nach den teuren Fair-Trade-Produkten? Ist Fairer Handel wirklich immer fair? Und warum sind eigentlich nicht alle Produkte fair gehandelt? Schreibt einen Kommentar mit euren Gedanken, Fragen, Anregungen und Meinungen zum Thema! Wir freuen uns, von euch zu hören!

Ein Windrad mal ganz anders

Wusstet ihr schon?

  • Mehr als 19.000 Windkraftanlagen in Deutschland liefern ca. 20.000 Megawatt sauberen Strom.
  • […] Diese Branche beschäftigt bereits über 90.000 Arbeitnehmer. In Atomkraftwerken sind nur ca. 38.000 Menschen beschäftigt.
  • Allein in Deutschland ersparen Winkraftanlagen der Umwelt pro Jahr ca. 30 Millionen Tonnen Treibhausgase.
  • Der Bau eines AKW dauert mit Planung und Genehmigung 15 bis 20 Jahre, die Aufstellung einer Windanlage wenige Monate und einer Solaranlage wenige Tage.
    (Quelle: http://www.klima-wandel.com/2008/06/09/fakten-zu-solarenergie-und-windkraft/, Stand: 2008)

Vera und ihre Seminargruppe haben auf ihrer Seminarfahrt im Wendland die Energie-Hoffnungsträger mal aus einer ganz anderen Perspektive gesehen: von innen.

„Jeder hat sie schon häufig in der Ferne gesehen: aus der Bahn oder beim Fahrrad fahren über weite Flächen. Windräder drehen sich beeindruckend in der Luft, ein faszinierendes Schauspiel vor dem Himmel. Doch wir haben ein Windrad mal aus ganz anderer Perspektive gesehen!

Bei unserer Seminarfahrt im Wendland stand eine Windradexkursion auf dem Programm. Am Windrad angekommen begrüßte uns Dieter Schaarschmidt, dem wir unseren tollen Ausflug verdanken. Die kleine Tür, die sehr an einen U Boot Eingang erinnert, wurVera Windrad 1de geöffnet und nun standen wir in einem kleinem runden Raum – das Innere von einem Windrad. Jetzt hieß es aber erstmal klettern. Eine steile Eisenleiter nach der anderen kletterten wir empor, bis wir, nachdem wir uns durch eine kleine Öffnung gezwängt hatten, schließlich die geöffnete Windradkapsel erreichten.

Ein unbeschreiblicher Ausblick empfing uns, die weite des Wendlands um uns herum und wir auf einem Windrad in 50 Meter Höhe. Auf einem Windrad, das von einer Bürgerinitiative erschaffen wurde, die sich gegen die Energieerzeugung aus Atomstrom einsetzt – wir FÖJlies mitten drauf! Ein unbeschreibliches Gefühl.“

Vera Windrad 2

Interessante Links zum Thema Windenergie:

http://www.klima-wandel.com/category/klima-news/windkraft/
http://www.wind-energie.de/
http://www.spiegel.de/thema/windenergie/
http://www.erneuerbare-energien.de/die-themen/windenergie/
http://www.windwaerts.de/de/infothek/windenergie/strom-aus-der-energie-des-windes.html