4. Feuerstelle: Auf in den Frühling! von Sarah

Letzten Samstag fand die vierte Feuerstelle statt.

Gegen 16 Uhr 30 begannen wir, die kulinarischen Köstlichkeiten vorzubereiten. Nach Cyras Gefühl wurde der Pizzateig gemacht und Andrea suchte ein leckeres Stockbrotrezept heraus. Während dessen zündeten drei FÖJlerinnen das Lagerfeuer an. Ohne Streichhölzer ging das noch nicht – vielleicht steigern wir uns im Laufe des Sommers noch 😉 Im Kollektiv belegten wir vier Pizzen und allmählich versammelten sich alle gekommenen Menschen um das Feuer im Garten.

 

Bei Lagerfeuer, Speis und Trank, 

genossen wir den Frühlingstag  

saßen auf einer hölz’nern  Bank

und ließen es uns gutgehn.

 

Letztlich waren wir eine kleine feine Gruppe, die aß, sprach und das Feuer beobachtete.

Vielen Dank an alle FÖJler*innen und Nicht-FÖJler*innen, die am Samstag dabei waren!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.